Privatinsolvenzverfahren immer beliebter …

Privatinsolvenzverfahren immer beliebter …

 

Die Wirtschaftsauskunftei Creditreform erwartet in 2011 so viele Privatinsolvenzverfahren wie nie zuvor. Die Zahl der Privatinsolvenzen soll sich erwartungsgemäß in 2011 auf 120.000 belaufen. Creditreform führt das auch auf die wachsende Beliebtheit des Privatinsolvenzverfahrens als Entschuldungsform zurück.

 

Die Zahl der überschuldeten Privatleute gibt Creditreform mit 6,5 Millionen an. Gründe für die Überschuldung seien Konsumentenkredite und Kurzarbeit.

Vorheriger Beitrag
Gerichtskosten im Zusammenhang mit einem Strafverfahren sind keine Verbindlichkeiten aus unerlaubter Handlung
Nächster Beitrag
Pflichtteilsanspruch in der Insolvenz

Sie sitzen in der Schuldenfalle und brauchen dringend Hilfe?

Dann melden Sie sich bei uns. Nehmen Sie die kostenlose Erstberatung in Anspruch und erfahren Sie, wie unser Fachanwalt für Insolvenzrecht helfen kann.

Menü