Bremen, Berlin, Sachsen-Anhalt …

Bremen, Berlin, Sachsen-Anhalt …

Bremen, Berlin, Sachsen-Anhalt: Das sind die drei Bundesländer in Deutschland mit der höchsten Schuldnerquote in 2010. Die komplette Rangliste lautet wie folgt (Die Zahlen in den Klammerm stellen die Schuldnerquoten in Prozent dar):

 

1. Bremen (14,13)

2. Berlin (12,67)

3. Sachsen-Anhalt (11,58)

4. Saarland (11,03)

5. Hamburg (10,90)

6. Nordrhein-Westfalen (10,88)

7. Schleswig-Holstein (10,54)

8. Niedersachsen (10,24)

9. Mecklenburg-Vorpommern (10,03)

10. Rheinland-Pfalz (9,71)

11. Brandenburg (9,59)

12. Hessen (9,53)

13. Thüringen (8,65)

14. Sachsen (8,37)

15. Baden-Württemberg (7,46)

16. Bayern (7,06)

 

Soweit in Bremen die meisten überschuldeten Personen leben, bedeutet die angegebene Schuldnerquote, dass 14,13 Prozent der Erwachsenen in Bremen ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können.

 

Die vorstehende Rangliste wurde vom Verband der Vereine Creditreform e.V. erstellt und lässt sich im SchuldnerAtlas Deutschland 2010 nachlesen.

Vorheriger Beitrag
Bremerhaven, Wuppertal, Pirmasens …
Nächster Beitrag
Unterhaltvollstreckung: Berücksichtigung der gesetzlichen Unterhaltspflichten in voller Höhe bei der Bemessung des pfandreien Betrags

Sie sitzen in der Schuldenfalle und brauchen dringend Hilfe?

Dann melden Sie sich bei uns. Nehmen Sie die kostenlose Erstberatung in Anspruch und erfahren Sie, wie unser Fachanwalt für Insolvenzrecht helfen kann.

Menü