Immer gut informiert: mit den News der Kanzlei für Schuldnerberatung.

Vorsätzlich begangene unerlaubte Handlung Insolvenzverfahren

Vorsätzlich begangene unerlaubte Handlung Insolvenzverfahren Ausgenommene Forderungen (hier vorsätzlich begangene unerlaubte Handlung Insolvenzverfahren) nach § 302 InsO Grundsätzlich soll der Schuldner aus einem Insolvenzverfahren keinen Vorteil ziehen, wenn es sich um Ansprüche aus vorsätzlich begangener unerlaubter Handlung, vorsätzlich vorenthaltenen Unterhaltszahlungen, Steuerstraftaten, Geldstrafen […]


Insolvenz Steuerschulden

Insolvenz Steuerschulden Umgang mit ausgenommenen Forderungen nach § 302 InsO (insolvenz steuerschulden). § 302 InsO bestimmt, dass der Schuldner aus einem Insolvenzverfahren keinen Vorteil ziehen soll, wenn es sich um Ansprüche aus vorsätzlich begangener unerlaubter Handlung, vorsätzlich vorenthaltenen Unterhaltszahlungen, Steuerstraftaten (Insolvenz Steuerschulden), […]


Fremdantrag und Eigenantrag

Fremdantrag – Eigentrag und Anforderungen Anforderungen an einen Eigenantrag des Schuldners bei zuvor gestelltem Fremdantrag. § 13 Satz 3 bis 7 InsO verpflichtet den Schuldner zu eigenen Angaben bei vorliegendem Fremdantrag und Eigenantragstellung auch dann, wenn das Gericht die erforderlichen Informationen bereits […]


Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder Sachbearbeiter/in Schuldnerberatung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Stunden) in Berlin eine/einen Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder Sachbearbeiter/in in der Schuldnerberatung. Ihre Profil: Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellen oder vergleichbare Ausbildung im kaufmännischen Bereich sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige Arbeitsweise Schnelles Einarbeiten in neue […]


schuldnerberatung.law

schuldnerberatung.law Sie interessieren sich für das Thema Schuldnerberatung? Dann schauen Sie sich meinen Blog zu diesem Thema auf schuldnerberatung.law an. Die Seite wächst stetig um Informationen rund um das Thema Schuldnerberatung und Insolvenzrecht.