Berlusconi empfiehlt Ikea-Möbel

Berlusconi empfiehlt Obdachlosen Ikea-Möbel

 

Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi hat den Tausenden Obdachlosen des verheerende Erdbebens neue Ratschläge der besonderen Art erteilt. Es gebe doch noch zahlreiche leerstehende Neubauwohnungen im Erdbebengebiet, «geht dorthin und kauft Euch die Möbel bei Ikea. Da kann man für wenig Geld eine ganze Wohnungseinrichtung kaufen», empfahl Berlusconi am Samstag den in Zelten untergebrachten Erdbebengeschädigten.

Vorheriger Beitrag
Versagungsgrund der Restschuldbefreiung wegen Vermögensverschwendung
Nächster Beitrag
Pfändungsschutzkonto

Sie sitzen in der Schuldenfalle und brauchen dringend Hilfe?

Dann melden Sie sich bei uns. Nehmen Sie die kostenlose Erstberatung in Anspruch und erfahren Sie, wie unser Fachanwalt für Insolvenzrecht helfen kann.

Menü